Tasche Fold Over

die Erste.........denn soetwas kann man oder besser Frau immer gebrauchen.
Das Ergebnis seht ihr hier......






Oh, ich sehe gerade, dass das die schwarze Hose und der schwarze Stoff der Tasche eins sind.....jetzt ist es zu spät......aber ihr könnt es bestimmt auch so erkennen,oder?

Mal schnell zu nähen ist so eine Tasche aber dann doch nicht. Davon bin ich nämlich ausgegangen, aber ich wurde eines besseren belehrt.
Es fängt schon beim Schnitt an. Man hat schon so einiges zum Ausschneiden und dann muss je nach Stoffdicke auch alles nochmals mit Vlies zugeschnitten werden. Dann das Vlies auf alle oder sagen wir mal gefühlte alle Teile bügeln.

Dann muss man im Vorfeld sehr genau bedenken was man wo haben möchte. Eine Innentasche mit oder ohne Reisverschluss, oder eine kleine Tasche zusätzlich außen usw. 

Es macht also Sinn sich sehr gut darüber Gedanken zu machen was man an einer Tasche dran haben möchte oder nicht.

Hier noch ein paar Inspirationen der Tasche.......



Hier das Muster der Rückseite



und hier noch ein Paar Details.....



Und zum Abschluss noch ein Blick ins Innere der Tasche.



So, nun wünsche ich euch noch einen schönen Tag.

Liebe Grüße wünscht euch

Martina

verlinkt bei RUMS
Schnitt Fold Over von Hansedelli



Kommentare

  1. Eine tolle Tasche und eine äußerst gelungene Stoffkombi.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Sylvia,
      mir hat es genäht dann sogar noch besser gefallen.
      Liebe Grüße
      Martina

      Löschen
  2. Die Tasche gefällt mir wirklich sehr, auch die Farb-/Stoffkombi :)
    Wär vielleicht auch was für mich. Den Schnitt guck ich mir mal genauer an.
    Liebe Grüße,
    Ronja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ronja,
      vielen lieben Dank. Ich fand den Schnitt richtig schön und da kann man so viel draus machen.
      Liebe Grüße
      Martina

      Löschen
  3. Hallo Martina,
    die Tasche ist wirklich wunderschön geworden. Tolle Farbkombi. Die würde ich sofort nehmen. Das Schnittmuster merke ich mir mal, vielleicht nähe ich mir die Tasche auch mal.
    Liebe Grüße
    Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Chris,
      der Schnitt hat mir gleich gut gefallen und man kann viel daraus machen......Taschen aussen und/oder innen, mit Reißverschluss und, und, und. Nähe bestimmt irgendwann noch eine.
      Liebe Grüße
      Martina

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über all eure positiven oder verbesserungswürdigen Kommentare, oder einfach nur über eure Wort an mich über meine Werke........vielen lieben Dank. Eure Martina

Beliebte Posts aus diesem Blog

Elsen-Jacke

....und Streifen gehen doch.........

Knotenkleid Amelie