Frühlingsmantel AVA

Genau richtig zu den Frühlingstemperaturen kommt der Mantel AVA von Hedinäht ins Spiel. 

Dazu gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Genäht wurde er schon ganz oft von allen möglichen Näherds...........


Schnell genäht
Einfach genäht
Tolles Ergebnis
Viele Variationsmöglichkeiten


Ich habe einen petrolfarbenen Walkstoff gewählt.
Genäht in Gr.38 ohne Änderungen, nur die Ärmel habe ich um ein paar cm verlängert.
Anfangs wollte ich den Mantel mit Futter versehen, habe mich dann allerdings dagegen entschieden. Der Stoff ist warm genug für den Übergang.


Einen Nachteil habe ich beim Verarbeiten dann bemerkt.............ich musste das Nähzimmer entfusseln...........Wahnsinn wie dieser Stoff Minifusseln verbreitet.
Als Entschädigung ist der Stoff so toll zu verarbeiten, muss nicht versäubert werden da er nicht ausfranst.





Am Anfang habe ich noch die Variationsmöglichkeiten erwähnt. Man kann die Ärmel wie im Schnitt auch vorgegeben 3/4 lang halten, Knöpfe, Haken, Knebelknöpfe oder auch einen Reißverschluss zum Verschließen des Mantels anbringen und wenn man es ganz fein haben möchte ein Futter einsetzten.
Ich habe die einfache Variante genommen, vielleicht werde ich doch noch einen Knopf oben anbringen.............mal schauen.


Da für das ende der Woche super Wetter mit Temperaturen bis 20 Grad gemeldet sind, werde ich den Mantel endlich auch einmal anziehen können.

Euch einen guten Frühlingsbeginn bei diesem Wetter.

Martina

verlinkt: MMM, AWS
Stoff: Walk 
Schnitt: Mantel AVA von Hedinäht

Kommentare

  1. Wow der Mantel ist Dir ja toll gelungen. Er steht Dir wirklich super, auch die Farbe passt zu Dir.
    Du bist immer so schnell fertig, da staune ich jedesmal.

    Lieben Gruß von
    WALTRAUD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Waltraud,
      der Mantel ist ja auch super schnell zu Nähen und bei diesem Stoff auch kein Wunder.
      Liebe Grüße
      Martina

      Löschen
  2. Schaut klasse aus! Tolle Farbe und der Schnitt ist wunderbar für den Frühling. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Kuestensocke.
      So macht der Frühling Spaß.
      Liebe Grüße
      Martina

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über all eure positiven oder verbesserungswürdigen Kommentare, oder einfach nur über eure Wort an mich über meine Werke........vielen lieben Dank. Eure Martina

Beliebte Posts aus diesem Blog

Elsen-Jacke

Frau Nina Nr.2

Blaue Bluse Bellah